Sie sind hier : Startseite →  Rückblicke ab 1951→  Grundig Revue 1957

1957 - Das Grundig Geschäft läuft prächtig.

Grundig Revue 1957

Aug 2010 - von Gert Redlich - Der Autor ist 1957 bereits 8 Jahre alt und hatte auch schon diverse Fernseher im Schaufenster eines Kaufhauses in der Wiesbadener Innenstadt wahrgenommen. Doch an solch ein Wunderwerk zu denken, war total abgehoben, nicht mal in den kühnsten Träumen. Wir (mein Bruder und ich) hätten unsere Eltern nicht mal zu fragen gewagt, so weit weg war solch ein Traum.

Wir Redlichs wohnten für 51.- Mark (Kalt-) Miete in einer 45qm Neubauwohnung, das war 1950 bereits ein unglaubliches Privileg für alle die Zugereisten, die mit nur je einem Koffer und einem Paar Schuhe und einem Mantel (und oft zwei kleinen Kindern) aus dem völlig zerstörten Hamburg oder dem auch völlig platt gemachten Berlin in die "Provinz" nach Wiesbaden kamen.

Doch zurück zu Max Grundig.
Grundig ist in ganz kurzer Zeit mit Abstand "der Größte" in Europa und teilweise sogar in der Welt. Bei den Radios, vor allem bei dem neuen UKW (FM) und bei den ganz neuen Fernsehern und auch den Magnetbandgeräten hat er eine enorme Produktpalette im Angebot. Max Grundigs Wettberwerber können mit diesem Tempo fast nicht mehr mithalten und füllen nur noch die Lücken, die er ihnen lässt.

-

Max Grundig feiert seine Erfolge - 5 Millionen Geräte verkauft.
In der Grundig Revue 1957 schreibt er:

1957 - 5 Millioen Geräte
Über 4000 Hände arbeiten in dieser Montagehalle mit Fleiß und vorbildlicher Genauigkeit an den GRUNDIG Rundfunkgeräten. Nach 4 bis 5 Arbeitsplätzen kommt jeweils eine Kontrollstelle, so daß etwa begangene Fehler mit Sicherheit ausgemerzt werden können.

Heute gibt es, verteilt über alte Kontinente, 5 Millionen GRUNDIG Geräte und 5 Millionen zufriedene GRUNDIG-Käufer. Noch viel größer ist die Zahl der Menschen, denen diese 5 Millionen GRUNDIG Geräte täglich neue Freude bereiten.

Hinter dieser nüchternen Ziffer der 5 Millionen verbirgt sich eine enorme Leistung, denn Max Grundig und seine Mitarbeiter haben alle diese GRUNDIG Geräte in knapp 10 Jahren produziert und verkauft. Das läßt sich mit Glück allein nicht mehr erklären - höchstens mit dem Glück der Tüchtigen.

5 Millionen Käufer lassen sich nichts vormachen. Das weiß Max Grundig sehr genau, und deshalb gibt er seinen Kunden für ihr gutes Geld einen optimalen Gegenwert. Das war schon so, als GRUNDIG in Fürth ganz klein begann und noch nicht - wie heute (Anmerkung: 1957) - rund 15.000 Mitarbeiter dazugehörten. Heinzelmänner schafften die Basis für diesen beispiellosen GRUNDIG-Aufstieg.
-

Kunststoff ist heute ein wichtiger Baustoff in vielen Industrien. Er wird hier in der GRUNDIG-Polystyrol-Spritzerei unter Druck und Hitze verformt. Dabei werden benötigte Gewindebolzen und Muttern gleich mit eingespritzt. GRUNDIG ist Europas größter Kunststoffverbraucher.

Es waren aber nicht jene kleinen Männchen aus Köln, die nachts umsonst arbeiten. Denn geschenkt wurde auch den GRUNDIG-Leuten nichts. Auch bei ihnen ist der Erfolg ein Lohn zielstrebiger Arbeit.

Der GRUNDIG Heinzelmann war der erste Radioapparat, den man sich nach dem Kriege wieder anschaffen konnte, obwohl zu jener Zeit Herstellung und Verkauf von Rundfunkempfängern durch die Besatzungsmächte noch verboten waren.

Heinzelmann hatte die Lücke gefunden, durch die er von GRUNDIG zum Kunden gelangen konnte: er präsentierte sich zunächst nicht als Rundfunkempfänger, sondern als „Baukasten". Wenige Handgriffe genügten, um einen kompletten Radioapparat aus ihm zu machen. Heinzelmann wurde stürmisch begrüßt und fand reißenden Absatz.

Er machte in der Öffentlichkeit zum erstenmal so richtig darauf aufmerksam, daß hinter dem Namen Grundig ein Mann steht, der Ideen hat und der ein Herz und offenes Ohr für seine Kunden mitbringt. Denn wer war in jenen Vorwährungszeiten (also vor Sommer 1948) schon daran interessiert, viel zu verkaufen?

Die Heinzeimannzeiten gehören heute bereits der Vergangenheit an. Moderne GRUNDIG Empfänger lassen durch den Luxus ihrer Ausstattung und durch ihre technische Reife die Erinnerung an den unverwüstlichen Heinzelmann, der in seinen Jahren eine Spitzenleistung war, mehr und mehr verblassen. Aber eines blieb bei GRUNDIG aus dieser Zeit erhalten: das Bestreben, immer die Wünsche „Seiner Majestät" des Kunden zu erforschen und - zu erfüllen.

60 einzelne Prüfvorschriften sorgen auf 60 Prüfstationen bei Fernseh- empfängern für die gerühmte GRUNDIG Präzision in Bild und Ton.
Das Herz der GRUNDIG Rundfunk- und Fernsehempfänger sowie der Musikschränke ist der Lautsprecher. Hier war die Firma GRUNDIG Schrittmacher für viele.
Die Fertigung von Rundfunkempfängern wird von Laboringenieuren laufend überwacht. Damit ist dem Rundfunkhörer die Sicherheit gegeben, bei GRUNDIG Geräten stets das Beste zu kaufen.

Um diesem Ziel gerecht zu werden, scheut man weder Kosten noch Mühen. Ein Stab hochqualifizierter Ingenieure und Wissenschaftler geht am Reißbrett und im Labor den Dingen auf den Grund. Sie tüfteln, grübeln und forschen, bis sie die Millionen GRUNDIG-Freunde in aller Welt mit immer neuen Erfindungen und Verbesserungen überraschen können.

Die Früchte ihres schöpferischen Wirkens sollen aber allen - nicht nur den „großen Tieren" - zugute kommen. Das ist ein unabdingbares GRUNDIG-Prinzip. Man weiß es zu halten, denn es wird scharf, sorgfältig und vernünftig kalkuliert bei GRUNDIG. Das wissen heute die 5 Millionen zufriedener GRUNDIG-Kunden, die für ihr gutes Geld ein Gerät erhalten haben, das ihre Erwartungen weit übertraf.

Das Vertrauen dieser Kunden war die Voraussetzung einer immer fortschreitenden Entwicklung. Und dieses Vertrauen wurde niemals enttäuscht, denn GRUNDiG hat einen maßgeblichen Einfluß auf die vernünftige Preisgestaltung bei Rundfunk-, Fernseh- und Tonbandgeräten genommen und wurde damit zum Schrittmacher der ganzen Branche. Auf dem technischen Sektor war es nicht anders. Immer wieder gab GRUNDIG den Ton an. Man denke an die Einführung des UKW-Teils, an die Drucktasten, die 3-D-Technik, den Fernseh-Tuner mit der Wunderröhre und den goldenen Kontakten oder an das Wunschklangregister. Max Grundig weiß eben, was der Kunde wünscht.
-

Übrigens sind die GRUNDIG WERKE Europas größter Kunststoffverbraucher, denn der Kunststoff übertrifft heute in vieler Beziehung die Eigenschaften vieler Naturprodukte. Den Vorteil hat wieder einmal der Kunde.

Rundfunk und Fernsehen gehören zur drahtlosen Nachrichtentechnik. Und doch wird bei der Herstellung der Empfänger kilometerweise Draht verarbeitet. Auf raffiniert konstruierten Drahtwickelmaschinen werden Millionen von Spulen und Transformatoren gefertigt. Automatisch erhalten sie jeweils die gleichen elektrischen Werte und sind damit beispielgebend für die gleichbleibende Qualität einer Fertigung nach modernsten Erkenntnissen.

Man möchte - wenn es auch wohl nie ganz möglich sein wird - einmal jeden GRUNDIG-Kunden durch die Geburtsstätte seines Gerätes führen. Ein solcher Besuch würde ihm erst so richtig zeigen, mit welchem Interesse, ja mit welcher Freude bei GRUNDIG fast 15.000 Frauen und Männer für ihn arbeiten. Geschickte Hände werden genauso gebraucht wie vollautomatische Maschinen und modernste Bandeinrichtungen. Die Möglichkeiten der Technik paaren sich mit handwerklichem Können.
-

Rundfunkempfänger, Fernsehgeräte und Musikschränke sind heute in ihrer äußeren Gestaltung Spitzenleistungen einer holzverarbeitenden Technik. Ver­leimte Furniere sind der wichtigste Baustoff.
Das Chassis als Träger der Schaltelemente muß sorgfältig gelocht, gebohrt, gebogen und verschweißt werden. Von elektrischen Punktschweißmaschinen ist einwandfreie Ver­bindung gewährleistet.

Da gibt es etwa die vollautomatisch eingerichtete, elektronisch gesteuerte Galvanik, deren reibungsloser Ablauf magische Künste glauben machen könnte.

Nicht weniger eindrucksvoll geht es in der Kunststoffspritzerei zu. Auf großen Maschinen werden zum Beispiel in einem Arbeitsgang Vorder- oder Rückteil eines Koffergehäuses mit sämtlichen Metallteilen gespritzt. Nur sehr teure und differenzierte Werkzeuge, die von findigen Köpfen konstruiert wurden, ermöglichen den Einsatz solcher Anlagen. Aber "Köpfchen haben" wird bei GRUNDIG immer schon groß geschrieben.
-

Es gibt Tausende weiterer interessanter Vorgänge im Produktionsablauf, die wert wären, festgehalten zu werden. Aber alles zusammen könnte man auf einmal gar nicht erfassen. Besondere Aufmerksamkeit verdient etwa die Herstellung der vielgerühmten GRUNDIG Lautsprecher mit ihrer unerhörten Wiedergabequalität; für den Eigenbedarf werden täglich über 10.000 von ihnen gefertigt.

Eine Fülle neuer Eindrücke erhält jeder Besucher auch in der Endmontage. Hier sind am Band viele Tausend empfindsamer und geschickter Hände am Werk. Und immer wieder entdeckt man Funktions- und Qualitätskontrollen. Alle Geräte werden unter Bedingungen geprüft, die höchste Präzision erfordern. Überall im ganzen Betrieb, an jedem Arbeitsplatz erlebt man immer neue Wun­der unserer modernen Technik, sieht man Dinge, die es eben nur in einem vorbildlich eingerichteten Werk wie GRUNDIG gibt. Jeder Besitzer eines GRUNDIG Gerätes ahnt etwas von diesem Schaffen, wenn er mit Besitzerstolz an seinen GRUNDIG denkt.

Von nichts kommt nun einmal nichts. Hätte Max Grundig seinen Käufern nicht etwas Besonderes in Qualität und Preis zu bieten gehabt, er wäre nicht zum größten Rundfunk-Hersteller Europas geworden, und GRUNDIG wäre heute nicht der größte Tonbandgeräte- und Musikschränke-Produzent der Welt. 5 Millionen Käufern kann man nicht ein X für ein U vormachen. 5 Millionen Käufer sind ein Beweis dafür, daß man richtig liegt.
-

Gehört es nicht zu den größten Wundern des an technischen Überraschungen gewiß nicht armen 20. Jahrhunderts, durch eine einfache Drehung am Knopf des Fernsehgerätes in das interessante Geschehen unserer Tage mit eingeschaltet zu sein? Der Fernsehschirm vermittelt in der Tat ein ständiges Erleben all der Dinge, die uns ansprechen, uns anregen und für die wir uns als moderne Menschen immer wieder interessieren und begeistern. So nehmen Sie zum Beispiel Sonntag mittag am Journalistentreffen in Köln teil, nachmittags werden Sie Zeuge packender Sportveranstaltungen, weit weg von Ihrem Heimatort, um dann am Abend "in vorderster Reihe" Gast der Salzburger Festspiele zu sein.

Heute erleben Sie artistische und humoristische Glanzleistungen eines Bunten Abends, morgen nimmt Sie die Dramatik eines Fernsehspiels gefangen. Die Kinder erfreuen sich an den Darbietungen des Jugendfunks, und die Hausfrau wird manche Anregung durch die Ratschläge des Fernsehens erhalten. Und das alles wird Ihnen als Fernsehteilnehmer mit einem ganz geringen Kostenaufwand in der gemütlichen Atmosphäre Ihrer eigenen Wohnung geboten.

Eines allerdings ist dafür Voraussetzung:

Um in den absolut einwandfreien Genuß des Fernsehens zu kommen, ist die Anschaffung eines hochwertigen Gerätes, das in der harten Probe des praktischen Gebrauchs seine Vorzüge hunderttausendfach bewiesen hat, notwendig, und deshalb sollten Sie sich vor Ihrem Kaufentscheid von den überragenden Leistungen der Zauberspiegel überzeugen. Es sind ausgereifte Geräte, übersichtlich und unkompliziert in ihrem technischen Aufbau. Darüber hinaus besitzen sie eine Anzahl wertvoller Spezialeinrichtungen, die gestochen scharfe, ruhige und flimmerfreie Bilder sowie eine kraftvolle, reine Klangwiedergabe bei einfacher Bedienungsweise und hoher Gebrauchssicherheit gewährleisten:

GRUNDIG Fernregler für Laufstärke, Helligkeit, Kontrast und Schalter für Aus und Ein.

Der goldene Tuner
Dieser neue, sinnvoll konstruierte GRUNDIG Kanalwähler ist mit Federn und Gegenkontakten versehen, die mit echtem Gold verarbeitet wurden.

Die Wunderröhre
- von GRUNDIG in den Fernsehempfängerbau eingeführt und bis heute noch nicht übertroffen - erspart übermäßigen Antennenaufwand und zaubert auch unter schwierigen Empfangsverhältnissen unvergleichbar rauschfreie Bilder auf den Fernsehschirm.

Die GRUNDIG Automatik

Die kombinierte Bild-Ton-Automatik mit der vielbewunderten GRUNDIG Bild- Wiedergabe ist bei allen Zauberspiegeln seit langem eine Selbstverständlichkeit.

Lange Lebensdauer der Bildröhren

Unsere Geräte sind alle mit 90°-Weitwinkel-Bildröhren versehen, die mit einem Silberschirm und einer Schutzfunkenstrecke ausgerüstet wurden.

Der Klarzeichner

Der regelbare Klarzeichner verbessert die Übergänge von schwarz auf weiß und läßt das Bild kristallklar und gestochen scharf erscheinen.

Das Schalldüsen-System
verleiht den Geräten ohne Frontlautsprecher eine ausgezeichnete Klangfülle und Schallabstrahlung nach vorne.

Eine etwas übertriebene Darstell- ung der Kontrastscheibe vor der Bildröhre

Ein Speicher der Freude
Für alle GRUNDIG-Fernseh-Kombinationen ist der Tonbandgeräte-Anschluß eine wertvolle Bereicherung.

Der Ton-Tabulator

dient der Klangschaltung des Empfängers auf Fernsehspiel, Sprache oder Musik. Ein Tastendruck genügt, um die gewünschte Klangfarbe zu erreichen.

Das Kontrastfilter
schont die Augen durch Gegenlichtauflösung und ergibt darüber hinaus eine merkliche Kontraststeigerung und Verbesserung der Gradation.

Die gedruckte Schaltung

Seit Jahren beschäftigen sich die Fachleute in unseren Laboratorien mit der Einführung einer perfekten gedruckten Schaltung. Auf Grund unserer Erfahrungen haben wir in diesem Jahr die gedruckte Schaltung überall da eingesetzt, wo sie nach genauester Prüfung einen echten Fortschritt darstellt.

UHF-Vorsatz
Bei allen GRUNDIG Zauberspiegeln kann mit wenigen Handgriffen durch Einbau eines UHF-Vorsatzes der Empfangsbereich auf alle Kanäle des Bandes IV erweitert werden.

GRUNDIG Fernregler
Mit diesem kleinen Gerät können Sie von Ihrem Platz aus den Empfänger ein- und ausschalten, die Regelung der Lautstärke, der Helligkeit und des Kontrastes vornehmen. Dadurch wird die Feineinstellung ihres Empfängers wesentlich erleichtert und ein zusätzlicher Bedienungskomfort erzielt.

GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler
Diese wundervolle Einrichtung ist auf Seite 32 näher besprochen. Mit diesem Auszug wesentlicher technischer Vorzüge bestätigen die Zauberspiegel den Ruf, der ihnen vorausgeht:

„GRUNDIG Präzision in Bild und Ton".

-

Die "INHALTSÜBERSICHT" der Grundig Revue 1957

-

  • Fernseh-Empfänger............................ 4-9
  • Fernseh-Rundfunk-Kombination ......... 11
  • Fernseh-Musikschränke..................... 11-13
  • Rundfunk-Empfänger......................... 14-20
  • Phono- und Tonband-Kombinationen.... 21
  • Reise-Empfänger............................... 22
  • Musikschränke.................................. 24-31
  • Hi-Fi-Raumklangstrahler .................. 32
  • Diktiergerät Stenorette..................... 33
  • Tonbandgeräte................................. 34-35

-

Um mal einen Eindruck zu bekommen, was es 1957 gab,

hier die Fernseher-Palette aus der Grundig Revue 1957 mit den damaligen technischen Daten.

Bitte achten Sie auf die sogenannte "Allstromausführung" und die "Wechselstromausführung" bei den teueren Geräten. Auch ist völlig unklar, was es mit dem Hifi Raumklang Strahler für 56.- auf sich hatte. Angeblich hatte doch Grundig den besten Klang durch seine großen Chassis oder doch nicht ?

Fernseh-Tischempfänger Zauberspiegel 235/57

Ein beliebtes Markengerät mit hoher Leistung in Bild- und Tonwiedergabe, Der erstaunlich niedrige Preis macht diesen Fernseh-Empfänger für jeden erschwinglich.

43cm-Bildröhre (Bildfläche 36 x 27cm) • 15 Röhren + 1 Germaniumdiode + 3 Selengleichrichter • 24 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit Gitterbasis-Triode EC 92 • Bandflltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Stufenlose Klangregelung • 3,5 Watt-Endstufe • Großer permanent-dynamischer Lautsprecher • Anschluß für Fernregler und GRUNDIG Klang-Strahler oder Außenlautsprecher • Allstromausführung • Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse • Abmessungen 52 x 48 x 44cm.
DM 728.-
Mehrpreis für Nußbaum natur DM 10.-
Fernregler DM 26.-

Fernseh-Tischempfänger Zauberspiegel 237

Ein bewährter Empfänger im neuen Gewand. Der Edelholz-Zierrahmen verleiht dem Gerät eine ganz persönliche Note. Sein Kontrastfilter sichert auch bei schlechten Lichtverhältnissen einwandfreien Empfang

43cm-Bildröhre (Bildfläche 36 x 27cm) • 15 Röhren + 1 Germaniumdiode + 3 Setengleichrichter • 24 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit Gitterbasis-Triode EC 92 • Kontrastfilter • z. T. gedruckte Schaltung • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Stufenlose Klangregelung • 3,5 Watt-Endstufe • Großer permanent-dynamischer Lautsprecher • Anschluß für Fernregler und GRUNDIG Klang-Strahler oder Außenlautsprecher • Allstromausführung.
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse mit franz. Nußbaumrahmen.
Abmessungen 51 x 44 x 40cm.
DM 728.-
Fernregler DM 26.-
-

Fernseh-Tischempfänger Zauberspiegel 238

Das Schwestergerät des Zauberspiegels 237 für die Freunde neuzeitlicher Wohnkultur. Eine besonders geschmackvolle Ergänzung heller, moderner Möbel.
43cm-Biidröhre (Bildfläche 36x27 cm) • 15 Röhren + 1 Germaniumdiode + 3 Selengleichrichter • 24 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit Gitterbasis-Triode EC92 • Kontrastfilter • z. T. gedruckte Schaltung • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Stufenlose Klangregelung • 3,5 Watt-Endstufe • Großer permanent-dynamischer Lautsprecher • Anschluß für Fernregler und GRUNDIG Klang-Strahler oder Außenlautsprecher • Allstromausführung.
Edelholzgehäuse in Rüster oder Nußbaum natur mit Esche.
Abmessungen 51 x 44x40 cm.
DM 738,—
Fernregler DM 26.-

Fernseh-Tischempfänger Zauberspiegel 336/57

Auch dieser Fernseh-Empfänger hat schon viele begeistert. Die erprobte Konstruktion wurde zusätzlich mit dem Klarzeichner ausgestattet, um auch die letzten Feinheiten der Bildeinstellung zu erreichen.
43cm-Bildröhre (Bildfläche 36 x 27 cm) • 18 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung - Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Stufenlose Klangregeiung • 3,5 Watt-Endstufe • 1 permanent-dynamischer Frontlautsprecher, 1 permanent-dynamischer Seiteniautsprecher • Anschluß für Fernregler und GRUNDIG Klang-Strahler oder Außenlautsprecher • Allstromausführung.
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse. Abmessungen 52 x 48 x 44cm.
DM 838.-
Mehrpreis für Nußbaum natur DM 10.-
Fernregler DM 26.-

Fernseh-Tischempfänger Zauberspiegel 437

Eine Sensation unter den Fernsehgeräten. Das elegante Gehäuse entspricht der technischen Reife dieses Empfängers, der neben einer Großbildröhre von 53cm alle konstruktiven Raffinessen besitzt, die eine hervorragende Bild- und Tonqualität garantieren.
53cm-Bildröhre (Bildfläche 49 x 38 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • z. T. gedruckte Schaltung • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Stufenlose Klang-Regelung • 3,5 Watt-Endstufe • Schalldüsen-System und 1 permanent-dynamischer Seitenlautsprecher • Anschluß für Fernregler und GRUNDIG Klang-Strahler oder Außenlautsprecher • Allstromausführung.
Hochglanzpoliertes Edelhoizgehäuse in Nußbaum mit Ahorn.
Abmessungen 59 x 51 x 47cm.
DM 998.-
Mehrpreis für Nußbaum natur DM 15.-
Fernregler DM 26.-

Fernseh-Tischempfänger Zauberspiegel 438

Wieder eine GRUNDIG-Sonderleistung für Menschen, die ihr Heim im Stil unserer Zeit einrichten möchten. Die technische Ausstattung wurde vom Zauberspiegel 437 übernommen.
53cm-Bildröhre (Bildfläche 49 x 38 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • z. T. gedruckte Schaltung • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Stufenlose Klangregelung • 3,5 Watt-Endstufe • Schalldüsen-System und 1 permanent-dynamischer Seitenlautsprecher • Anschluß für Fernregler und GRUNDIG Klang-Strahler oder Außenlautsprecher • Allstromausführung.
Edelholzgehäuse in Rüster mit Ahorn oder Nußbaum natur mit Esche. Abmessungen 61 x 53 x 47cm.
DM 1015.-
Fernregler DM 26.-

Fernseh-Tischempfänger Zauberspiegel 537

Die 61cm-Gigantbildröhre vermittelt auch einem größeren Zuschauerkreis den vollen Genuß des Fernsehprogramms. Unsere moderne Fernsehtechntk vollbrachte das Wunder, die vielseitige Ausstattung in ein wohlproportioniertes Gewand zu kleiden.
61cm-Bildröhre (Bildfläche 54 x 43 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • z. T. gedruckte Schaltung * Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung •  Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Stufenlose Klangregelung • 3,5 Watt-Endstufe • Schalldüsen-System und 1 permanent-dynamischer Seitenlautsprecher • Anschluß für Fernregler und GRUNDIG Klang-Strahler oder Außenlautsprecher • Wechselstromausführung
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse in Nußbaum. Abmessungen 65 x 52 x 50cm.
DM 1235.-
Mehrpreis für Nußbaum natur DM 18.-
Fernregler DM 26.-

Fernseh-Standgerät Zauberspiegel 447

Dieses Fernseh-Standgerät ist in seiner ausgewogenen Form ein in jeder Hinsicht gelungenes Möbelstück. Die zierlichen Füße bringen den Bildschirm in die richtige Betrachtungshöhe. Zwei verschließbare Türen „kleiden" den Empfänger auch während seiner Mußestunden gut.
53cm-Biidröhre (Bildfläche 49 x 38 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Ton-Tabulator (Fernsehspiel - Sprache - Musik) • 2 Klangregler für Baß und Höhen • 4,5 Watt-Endstufe • 1 permanent-dynamischer Frontlautsprecher, 1 permanent-dynamischer Seitenlautsprecher • Anschluß für Fernregler, Außenlautsprecher und GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler • Allstromausführung.
Edelholzgehäuse in Nußbaum, Rüster oder Mahagoni, innen mit Ahorn ausgelegt. Abmessungen 60 x 94 x 50cm.
DM 1195.-
Mehrpreis für Nußbaum natur oder Rüster DM 18.-
Fernregler DM 26.-
Hi-Fi-Raumklang-Strahler I DM 56.-

Fernsehschrank Zauberspiegel 738

Ob geöffnet oder geschlossen, dieser dezent-vornehme Schrank ziert jedes kultivierte Heim. Das Gerät ist in Rüster mit Füßen oder in Nußbaum und Nußbaum natur mit Sockel und Rollen erhältlich.
53cm-Bildröhre (Bildfläche 49 x 38 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Ton-Tabulator (Fernsehspiel - Sprache - Musik) • 2 Klangregler für Baß und Höhen • 4,5 Watt-Endstufe • 1 großer permanent-dynamischer Frontlautsprecher • Anschluß für Fernregler, Außenlautsprecher und GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler • Allstromausführung.
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse mit franz. Nußbaum und Ahorn.
Abmessungen 61 x 98 x 50cm.
DM 1258.-
Mehrpreis für Nußbaum natur oder Rüster DM 22.-
Fernregier DM 26.—
Hi-Fi-Raumklang-Strahler I DM 56.-

Fernsehschrank Zauberspiegel 838

Ein Schrank, der für größere Räume außerordentlich gut geeignet ist, denn die Gigantbildröhre hat die Ausmaße einer aufgeschlagenen Zeitung. Durch eine unaufdringliche Eleganz paßt sich dieser Empfänger sehr gut seiner Umgebung an.
61-cm-Bildröhre (Bildfläche 54 x 43 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Seiengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Ton-Tabulator (Fernsehspiel - Sprache - Musik) • 2 Klangregler für Baß und Höhen • 4,5 Watt-Endstufe • 1 großer permanent-dynamischer Frontlautsprecher • Anschluß für Fernregler, Außenlautsprecher und GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler • Wechselstromausführung.
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse mit franz. Nußbaum feinster Maserung, Innenteil mit Ahorn ausgelegt. Abmessungen 66 x 100 x 56 cm.
DM 1545,-
Mehrpreis für:
Nußbaum natur oder Rüster DM 25.-
Fernregler DM 26.-
Hi-Fi-Raumklang-Strahler I DM 56.-

Fernsehschrank Zauberspiegel 738B

Nüchterne Technik und belebter Barock verbinden sich hier in einem harmonischen Ganzen. Dieser herrliche Schrank ist die willkommene Ergänzung eines entsprechend eingerichteten Heimes.
53cm-Bildröbre (Bildfläche 49 x 38 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Ton-Tabulator (Fernsehspiel - Sprache-Musik) • 2 Klangregler für Baß und Höhen • 4,5 Watt-Endstufe • 1 großer permanent-dynamischer Frontlautsprecher • Anschluß für Fernregler, Außenlautsprecher und GRUNDIG Hi-Fi-Raumkiang-Strahler • Allstromausführung.
Edelholzgehäuse in Nußbaum antik behandelt. Abmessungen 76 x 107 x 54cm.
DM 2195.-
Fernregler DM 26.-
Hi-Fi-Raumklang-Strahler I DM 63.-

Rundfunk und Fernsehen

Auch diese Kombination von Radio und Fernseher wurde eine Zeit lang nachgefragt, verlief sich später jedoch. Bei den Fernsehtruhen hat sich diese Kombination jedoch erstaunlich lange gehalten.

Fernseh-Rundfunk-Kombination Zauberspiegel 348

Ein GRUNDIG Zauberspiegel und ein GRUNDIG Großsuper haben sich in diesem Universalempfänger vereint. Trotz der geringen Ausmaße dieses Gerätes wird durch das Schalldüsen-System eine einwandfreie Abstrahlung nach vorn erreicht.

Fernseh- und Rundfunkteil
43cm-Bildröhre (Bildfläche 36 x 27 cm) • 23 Röhren + 4 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 40 Gesamtröhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik • Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • 6 Drucktasten • Wunschklang- Register mit 4 Reglern • Magisches Auge in der Skala • Einknopf-Duplex- Abstimmung mit Schwungrad • 4,5 Watt-Endstufe • Schalldüsen-System • 2 permanent-dynamische Seitenlautsprecher • Anschlüsse für Fernseh-Fernregler, Tonbandgerät, Tonabnehmer, Außenlautsprecher und GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler • Wechselstromausführung.
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse in Nußbaum mit Ahorn.
Abmessungen 57 x 51 x 52cm.
DM 1098.-
Mehrpreis für Nußbaum natur DM 15.-
Fernregier DM 26.-
Hi-Fi-Raumkiang-Strahler I DM 56.-

Fernseh-Musik-Schrank Zauberspiegel 748

Die beliebte Fernseh-Rundfunk-Kombination wird hier noch durch einen 4-Touren-Plattenspieler (Anmerkung= Fabrikat Philips) ergänzt. Dennoch benötigt der formschöne Schrank nur wenig Platz; wo immer er steht, gibt er dem Raum eine besondere Note.

Fernseh- und Rundfunkteil
53cm-ßildröhre (Bildfläche 49 x 38 cm) • 23 Röhren + 4 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 40 Gesamtröhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik • Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • 6 Drucktasten • Wunschklang-Register mit 4 Reglern • Magisches Auge in der Skala • Einknopf-Duplex-Abstimmung mit Schwungrad • 4,5 Watt-Endstufe • 1 großer permanent-dynamischer Frontlautsprecher • Anschlüsse für Fernseh-Fernregler, Tonbandgerät, Außenlautsprecher und GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler.

Plattenspieler
4-Touren-Einfach-Plattenspieler (16, 33, 45, 78 U/min.) • Plattenbürste.
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse mit franz. Nußbaum, innen Ahorn ausgelegt. Abmessungen 61 x 98 x 56cm.
DM 1625.-
Mehrpreis für Nußbaum natur oder Rüster DM 22.-
Fernregler DM 26.-
Hi-Fi-Raumklang-Strahier I DM 56.-

Fernseh-Musikschrank Zauberspiegel 758

Ein geschmackvoller Schrank, in dem auf vorbildliche Weise alle Möglichkeiten moderner Unterhaltung zusammengefaßt sind. Hinter der linken Schiebetür ist eine GRUNDIG Fernseh-Rundfunk-Kombination untergebracht; hinter der rechten Tür finden Sie Plattenwechsler und Tonbandgerät.

Fernseh- und Rundfunkteil
53cm-Bildröhre (Bildfläche 49 x 38 cm) • 23 Röhren + 4 Germaniumdioden + 3 Seiengleichrichter • 40 Gesamt-röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekop-pelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik • Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • 6 Drucktasten • Wunschklang-Register mit 4 Reglern • Magisches Auge in der Skala • Einknopf-Duplex-Abstimmung mit Schwungrad • 4,5 Watt-Endstufe • 3 permanent-dynamische Lautsprecher • Anschlüsse für Tonbandgerät auch für Fernsehen, Fernseh-Fernregier, Außenlautsprecher und GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler.

Plattenspieler
4-Touren-10fach-PlattenWechsler (16, 33, 45, 78 U/min.) • Plattenständer •
Plattenbürste.

Tonbandgerät
GRUNDIG Tonbandgerät TM8 • Bandgeschwindigkeit 9,5 und 19 cm/sec • Frequenzumfang 40-16000 Hertz.
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse mit franz. Nußbaum und Ahorn. Abmessungen 114 x 85 x 56cm.
DM 1898.-
Mehrpreis für:
Nußbaum natur oder Rüster DM 25.-
eingebautes Tonbandgerät DM 520.-
Mikrofon und Tonband nach Listenpreis
Fernregler DM 26.-
Hi-Fi-Raumklang-Strahler I DM 56.-

Fernseh-Musikschrank Zauberspiegel 858

Mit Hi-Fi-Raumklang-Strahler - In diesem hocheleganten Möbelstück finden Sie einen GRUNDIG Zauberspiegel mit Großbildröhre, einen GRUNDIG Luxus-Super und einen modernen Marken-Plattenwechsler vereint. Außerdem ist eine Einbaumöglichkeit für ein Tonbandgerät vorgesehen. Ein großes Schubfach dient der Unterbringung von Schallplatten. 2 permanent-dynamische Lautsprecher und der GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler sorgen für eine vollkommene Wiedergabe.

Fernsehempfänger
53cm-Bildröhre (Bildfläche 49 x 38 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfiltergekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild- und Ton-Diode • Ton-Tabulator (Fernsehspiel-Sprache-Musik) • 2 Klangregier für Baß und Höhen • Anschluß für Tonbandgerät und Fernregier.

Rundfunkempfänger
12 Röhren • 24 (9+15) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel-, Langwelle • Hochleistungs-Gegentakt-Endstufe •13 Drucktasten • Wunschklang-Register mit 5 Reglern und optischer Anzeige • Ton-Tabuiator (Dezent- Sprache-Wunschklang - Orchester-Jazz) • Magisches Auge in der Skala • Ferritstab-Antenne • Allbereich-Antenne • Automatische Rauschunterdrückung • Einknopf-Dupiex-Abstimmung mit Schwungrad • Anschluß für Außenlautsprecher und Fern-Dirigent • Vorverstärker für magnetischen Tonabnehmer.

Plattenspieler
4-Touren-10fach-PlattenWechsler (16, 33, 45,78 U/min.) mit magnetischem Tonabnehmer • Platten bürste.

Tonbandgerät
GRUNDIG Tonbandgerät TM830 • Bandgeschwindigkeit 9,5 und 19 cm/sec • 3 Stunden Spielzeit • Frequenzumfang 40-16000 Hertz • Doppelspuraufzeichnung • Automatische Ausschaltung am Bandende • Ablage für Tonbänder.

Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse in Nußbaum oder Rüster. Innenausstattung Riegelahorn.
Abmessungen 152x91 x53 cm.
DM 2445.-
Mehrpreis für eingebautes Tonbandgerät DM 785.-
Mikrofon und Tonband nach Listenpreis
Fernregler DM 26.-

Fernseh-Musikschrank Zauberspiegel 900

Mit Hi-Fi-Raumklang-Strahler I - Der Wunschtraum jedes Fernseh- und Rundfunkbegeisterten. Hier findet er alles, was sein Herz begehrt; Spitzenerzeugnisse der Fernseh-, Radio- und Phonotechnik stehen ihm in diesem wunderbaren Schrank zur Verfügung. Das moderne Tonbandgerät macht diese Kombination vollkommen. Die 6 Lautsprecher, den GRUNDIG Hi-Fi-Raumklang-Strahler einbegriffen, verleihen dem Schrank eine herrliche Klangfülle.

Fernsehempfänger
61cm-Bildröhre (Bildfläche 54 x 43 cm) • 19 Röhren + 3 Germaniumdioden + 3 Selengleichrichter • 33 Röhrenfunktionen • Rauscharmer goldener Tuner mit der Wunderröhre • Klarzeichner • Kontrastfilter • Bandfilter-gekoppelter Zwischenfrequenz-Verstärker mit hoher Trennschärfe • Impulsgetastete Regelung mit Kontrast-Automatik und Schwarzsteuerung • Störungsabsorber • Symmetrische Phasen-Synchronisierung • Getrennte Bild-und Ton-Diode • Ton-Tabulator (Fernsehspiel-Sprache-Musik) • 2 Klangregler für Baß und Höhen • Anschluß für Tonbandgerät und Fernregler.

Rundfunkempfänger
12 Röhren • 24 (9 + 15) Kreise • UKW, Kurz-, Mittel-, Langwelle • Hochleistungs-Gegentakt-Endstufe • 13 Drucktasten • Wunschklang-Register mit 5 Reglern und optischer Anzeige • Ton-Tabulator (Dezent-Sprache-Wunschklang-Orchester-Jazz) • Magisches Auge in der Skala • Dreh- und schaltbare Ferritstab-Antenne mit beleuchteter Anzeige • Allbereich-Antenne • Automatische Rauschunterdrückung • Einknopf-Duplex-Abstimmung mit Schwungrad • Anschluß für Außenlautsprecher und Fern-Dirigent • Vorverstärker für magnetischen Tonabnehmer.

Plattenspieler
4-Touren-10fach-Plattenwechsler (16, 33, 45, 78 U/min.) mit magnetischem Tonabnehmer • Automatische Beleuchtung des Plattenraumes • Plattenständer • Plattenbürste.

Tonbandgerät
GRUNDIG Tonbandgerät TM 830 • Bandgeschwindigkeit 9,5 und 19 cm/sec • 3 Stunden Spielzeit • Frequenzumfang 40—16000 Hertz • Doppelspur-Aufzeichnung • Automatische Ausschaltung am Bandende • Ablage für Tonbänder.
Hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse in franz. Nußbaum mit Riegelahorn und Rohrgeflechtbespannung. Abmessungen 196x104x59 cm.
DM 3595.-
Mehrpreis für eingebautes Tonbandgerät DM 785.-
Mikrofon und Tonband nach Listenpreis
Fernregler DM 26.-

Fernseh-Musikschrank Zauberspiegel 901

Mit Hi-Fi-Raumklang-Strahler II - Hier zeigen wir Ihnen ein Musterbeispiel kunsthandwerklicher Arbeit. Keine Mühen wurden gescheut, um ein wirklich repräsentatives Stilmöbel zu schaffen. In großen antik ausgestatteten Räumlichkeiten wird dieser Schrank, der die gleiche technische Einrichtung aufweist wie der Zauberspiegel 900, zu einem wirkungsvollen Mittelpunkt.
Antik behandeltes Edelholzgehäuse mit barockem handgefertigtem Schnitzwerk.
Abmessungen 200 x 110 x 60cm.
DM 3950.-
Mehrpreis für eingebautes Tonbandgerät DM 785.-
Mikrofon und Tonband nach Listenpreis
Fernregler DM 26.-

Bis hierher gingen Max Grundigs Fernsehgeräte. - Die Radios und Musiktruhen und Tonbandgeräte füllten die restlichen 36 Seiten der 1957er Grundig Revue.

Die weiteren Inhalte der Grundig Revue passen hier nicht unbedingt hin, darum sind die Hifi-Geräte und die Tonbandgeräte in den anderen Museumsseiten zu finden. Viele Verweise halten den Zusammenhang aufrecht. Bitte schaun Sie mal auf die vielen Grundigseiten im Hifimuseum und im Tonbandmuseum.

- Werbung Dezent -
Zur Startseite - © 2007 / 2016 - Deutsches Fernsehmuseum Wiesbaden - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Privatsphäre - Redaktions-Telefon - Flohmarkt -
Bitte einfach nur lächeln: Diese Seiten sind garantiert RDE / IPW zertifiziert und für Leser von 5 bis 108 Jahren freigegeben - kostenlos natürlich.